Di | 20.03.2018 | Ewig dein Mozart

19:30 Uhr


Theatercafé
Bad Elster

Cora Chilcott
  • Kein Abonnementkein Abo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

Ewig dein Mozart

Ein kaleidoskopisches Monodrama

Die renommierte Schauspielerin Cora Chilcott aus Berlin präsentiert eine Auswahl von Mozart-Briefen als intensiven Monolog, welcher durch gesungene Zitate aus seinen Liedern und Arien komplettiert wird.

Inhalt: »Ich kann nicht poetisch schreiben, ich kann durchs Deuten und durch Pantomime meine Gesinnungen und Gedanken nicht ausdrücken… « schrieb Wolfgang einmal an seinen Vater Leopold. Doch glaubt man in seinen Briefen dem Menschen Mozart zuweilen recht nahe zu kommen. Da sind z.B. die berühmten Briefe an das »Bäsle«, welche durch ihre kindlich-albernen Ausgelassenheiten und obszönen Anzüglichkeiten so manchen Mozart-Biografen des letzten Jahrhunderts erschaudern ließen. Aber auch die Briefe, in welchen uns ein tiefempfindender und todtrauriger Amadé anrührt, stehen an diesem besonderen Abend im Mittelpunkt.


Diese Veranstaltung findet im Rahmen folgender Festivals bzw. Reihen statt:


Weitere Veranstaltungen dieser Art finden Sie unter den folgenden Stichworten:

Genre:

Schauspiel, Kleinkunst


Adresse:

Theatercafé
Theaterplatz 1
08645 Bad Elster
GoogleMaps

Infos & Tickets:

Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900
touristinfo@badelster.de

Eintrittspreise:

Preisgruppe 1: 10,00 Euro


Online-Ticket-Service