Sa | 19.01.2013 | Das Schwarze Theater Prag: Dreams -Best Of

19:30 Uhr


König Albert Theater
Bad Elster

Das Schwarze Theater Prag
  • Kein Abonnementkein Abo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

Das Schwarze Theater Prag: Dreams -Best Of

Faszination, Illusion & Magie

Jiří Srnec hat "Das Schwarze Theater Prag" Anfang der 60er Jahre in Prag gegründet und sein Ensemble wurde sofort zu einem weltweit beachteten Theater dieser ganz besonderen szenischen Technik. Das Repertoire des Theaters hat mittlerweile das Publikum der ganzen Welt begeistert und erstaunt, an über 60 Internationalen Theaterfestspielen teilgenommen und ist regelmäßig in allen Kontinenten auf Tournee. Bad Elster freut sich auf diese internationale Faszination!

Das Tourneeprogramm "Dreams - Best of Black Light Theatre" ist ein Rückblick auf das gesamte Repertoire des Ensembles von Jiří Srnecs seit 1961. Die Zusammensetzung des einzigartigen Schauspiels ermöglicht es dem Zuschauer, die Techniken und die Anregungsquellen des Schwarzen Theaters vollkommen zu verstehen. Die Szenen kommen aus den verschiedenen Shows des Schwarzen Theater Prags, welche in ihrer fünfzigjährigen Karriere den größten Erfolg erzielt haben: So kann das Publikum bei berühmte Szenen wie "Das fliegende Fahrrad", "Metaphern" und "Die Traumwoche" ganz in die Welt dieses Theater eintauchen.

Das “Schwarze Theater Prag” gilt als das Theater der Illusion, welches das Nicht-Bestehende zeigt. Die Choreographien seiner Vorstellungen sind außergewöhnlich: Die Schauspieler sind ganz in schwarzem Samt gekleidet und sind somit für den Zuschauer unsichtbar, die Bühne ist schwarz umrahmt und im Saal ist es ganz dunkel. Die wahren Hauptdarsteller sind die Requisiten, welche durch eine besondere Technik beleuchtet werden und somit zu “leben” beginnen; sie erscheinen wie aus dem Nichts und stellen auf magische Weise die Idee, die Geste, die Bewegung dar. Für Herrn Srnec und seine Gruppe dient jedoch der Trick des “schwarzen Kabinets” nicht als Zweck, sondern als Mittel zur Erzielung der szenischen und mimischen Metapher, welche durch eine musikalisch organisierte Bewegung der Gegenstände und der Schauspieler realisiert wird.

 

 

Man sieht, was man glauben läßt – man kann nur erahnen, was wirklich ist.

 

 


Weitere Veranstaltungen dieser Art finden Sie unter den folgenden Stichworten:

Genre:

Schauspiel


Adresse:

König Albert Theater
Theaterplatz 1
08645 Bad Elster
GoogleMaps

Infos & Tickets:

Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900
touristinfo@badelster.de

Eintrittspreise:

Preisgruppe 1: 29,00 Euro
Preisgruppe 2: 25,00 Euro
Preisgruppe 3: 22,00 Euro


Online-Ticket-Service