Jekyll & Hyde entfällt im König Albert Theater!

Kurzfristige Veranstaltungsabsage für Samstag in Bad Elster

veröffentlicht am 16. Januar 2018 16:12 Uhr

Bad Elster/CVG. Aufgrund einer Erkrankung im Schauspielensemble muss das für Samstag, angekündigte Schauspiel „Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ der Landesbühnen Sachsen im König Albert Theater kurzfristig abgesagt werden. Bereits gekaufte Tickets können ab sofort an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Um den Gästen eine Theateralternative anzubieten, wird am Samstag, den 20. Januar kurzfristig eine Ersatzveranstaltung angeboten: Die Chursächsischen Streichersolisten präsentieren dann „Eine kleine Nachtmusik“ als Serenade in historischen Kostümen & Kerzenschein.